Startseite
SPORTUNION News Das war die U-Tour Deluxe 2017 presented by Raiffeisen Club Tirol

Das war die U-Tour Deluxe 2017 presented by Raiffeisen Club Tirol

Von Martin Schlechter am in SPORTUNION News

Da war wieder was los — bei der 7. U-Tour Deluxe in der Messehalle Innsbruck: An die 1000 Jugendliche stürmten am Samstag in die Messehalle D um das riesen Angebot an Sportarten auszuprobieren. Freerunning, Airtrack, Longboarden, BMX, Slacklining, Floorball, Jazzdance, Speedtennis und Skateboarden — dies sind nur einige der 21 Sportartstationen, die von den engagierten Coaches […]

Da war wieder was los — bei der 7. U-Tour Deluxe in der Messehalle Innsbruck:

An die 1000 Jugendliche stürmten am Samstag in die Messehalle D um das riesen Angebot an Sportarten auszuprobieren. Freerunning, Airtrack, Longboarden, BMX, Slacklining, Floorball, Jazzdance, Speedtennis und Skateboarden — dies sind nur einige der 21 Sportartstationen, die von den engagierten Coaches unserer Sportvereine betreut wurden.

Am Samstag, dem 20. Mai, um 10:00 Uhr öffnete die U Tour Deluxe wie in alter Manier die Pforten für alle interessierten Sportfans. Bereits vor Eventbeginn fanden sich die ersten Jugendlichen vor der Halle ein und konnten es kaum erwarten, über die Skate- und BMX-Rampen zu springen, sich im Go-Kart-Rennen zu „batteln“ oder auch den Adrenalin-Kick, bei einem Sprung in den AIR2BAG aus acht Meter Höhe, zu erleben. Ab Mittag wurde die Halle regelrecht gestürmt von trendsportbegeisterten Jugendlichen, die keine Zeit zum Verschnaufen hatten. Zu vielfältig und zu spannend war das Angebot, das alle in Bewegung hielt:

 

 

Über den ganzen Tag verteilt fanden in den verschiedensten Sportarten auch kleine Contests und Wettbewerbe statt, bei denen man die Chance hatte sein Können zu zeigen und tolle Preise zu gewinnen. Zu den Highlights zählte der Gewinn eines kompletten Burton Snowboardsets, sowie weiteren wertvollen Sachpreisen der U-Tour Deluxe Partner wie Raiffeisen Club Tirol, Rupert Hirner Bungy JumpingScottBurtonArea 47Austria Alpin und PerplexxX. Vielen Dank den Sponsoren und besonders der Stadt Innsbruck für die tatkräftige Unterstützung und der Alpinmesse Sommer für die gute Zusammenarbeit.



0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.